Vita (DE)

Assistant overtone singing teacher

Thomas Radlwimmer (*1988) discovered his passion for photography and film in his childhood. As an adult, he attended the University of Television and Film Munich (HFF) in Germany, which deepened his fascination with images – both moving and still – even more. Today Thomas works as a professional freelance filmmaker and photographer; his current main focus is the collaboration with musicians on original audio-visual content.

Originally Thomas was a trumpet player in his childhood, later he moved on to study instruments that seemed to be more fascinating to him: Shakuhachi and Tabla. 
As he mainly works with musicians in his professional life as a filmmaker, he began to collaborate with Christian Zehnder from Switzerland in 2012. So whenever the working day was over, he had the chance to learn some more overtone singing from Christian.

Thomas Radlwimmer (*1988) entdeckte früh seine Leidenschaft für Fotografie und Film. Ein Studium an der Hochschule für Fernsehen und Film München erlaubte ihm diese Interessen zu vertiefen und zu seinem Beruf zu machen. Er arbeitet als freischaffender Filmemacher, Kameramann und Fotograf im europäischen Raum. Sein Fokus liegt in der Zusammenarbeit mit Musikern der internationalen Jazzszene.
Nebenbei widmet sich Thomas intensiv der Musik. Aufgewachsen als klassischer Trompeter hat er sich in seiner Studienzeit exotischeren Instrumenten zugewandt. Fasziniert von dem gewaltigen Klangspektrum begann er das Studium der japanischen Shakuhachi, welche im Westen auch als die “Zen-Flöte” bekannt ist, und der indischen Tabla, welche der klassischen indischen Musik ihren unverkennbaren melodiösen rhythmischen Klang verleiht. 
Durch seinen Beruf als Filmemacher hat Radlwimmer 2012 den Obertonsänger Christian Zehnder kennengelernt. Begeistert von Zehnders spezieller Musik und Technik erweitert Radlwimmer seitdem seine Fähigkeiten als Obertonsänger.

www.radlwimmer.at